• Herzlich Willkommen

    ... bei der Schachabteilung des ESV Rot-Weiß Göttingen!

Sticky

Ab Mitte der 1960er Jahre begann die noch junge Computerwissenschaft, den Paketaustausch über vernetzte Computer zu realisieren. Die ersten Anwendungen waren rein wissenschaftlicher Natur, und bald folgte das Militär. Das World Wide Web (WWW), also der hauptsächlich zur passiven Kommunikation genutzte Teil des Internets, schuf der britische Informatikerweiterlesen

Die siebente Runde hat begonnen. Die fehlende Spielerin kommt gleich. Heute morgen begann die siebente und letzte Runde der Bezirksjugendeinzelmeisterschaft. Zu spannenden Entscheidungen kam es in der U14 (wer wird Bezirksmeister?), der U16 (ganz unklar) und der U18 (wer ergattert den zweiten Qualifikationsplatz zur Landesjugendeinzelmeisterschaft neben Ole Reichelt?).weiterlesen

Beginn der sechsten Runde. Das Angebot, mit Wilfried Bode zu analysieren, wurde von den Teilnehmern gerne angenommen. Unser ergebenster Dank gilt dem Meister. Wilfried Bode, Imke Drygala, Sonja Hoke, André Schano und der Mann, ohne denn es diese BJEM nicht gegeben hätte, Christoph Homann. Wilfried Bode analysiert mitweiterlesen

Gute Stimmung in der Küche beim gemeinsamen Essen. Und weil es so schön ist, noch einmal. Während in der Küche prächtige Stimmung herrscht, müssen noch die Ergebnisse der fünften Runde im weltweiten Netz mitgeteilt werden. Bert Sieber in der jüngeren und Ole Reichelt in der älteren Gruppe ziehenweiterlesen

Die fünfte Runde ist soeben in Szene gesetzt worden. Heute beehrt uns der Kadertrainer des Bezirks, FM Wilfried Bode, mit seinem Besuch. Er wird den ganzen Tag für Analysen und Elterngespräche zur Verfügung stehen. Wilfried ist nicht nur ein sehr starker Spieler, sondern auch ungemein erfahrener Trainer (u.weiterlesen

Die ersten Züge der vierten Runde stehen bereits auf den Brettern. In der vierten Runde der Bezirksjugendeinzelmeisterschaften im Bürgerhaus Grone in Göttingen kam es in der u10/u12-Gruppe zur Spitzenpaarung der beiden verlustpunktfreien Monika Spieker und Bert Sieber. Daß Bert diese Partie für sich entscheiden konnte, kommt nicht ganzweiterlesen

Die dritte Runde der Bezirksjugendmeisterschaften in Göttingen wurde gerade angepfiffen. Die dritte Runde der BJEM liegt hinter uns. Bevor wir zu den Ergebnissen kommen, sei auf eine Besonderheit der Göttinger BJEM hingewiesen.  Da das Bürgerhaus Grone im Altdorf Grone liegt und es hier wenig Gastronomie gibt, hatten wirweiterlesen

Bezirksjugendmeisterschaft 2018 in Göttingen 2018, Beginn der zweiten Runde Die Partien der jüngeren Gruppe waren wieder recht schnell beendet. Paarungsliste der 2. Runde Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte – TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At 1 8. Drygala, Imke (0) – 5. Hoge, America (0) ½ – ½weiterlesen

Bezirksjugendmeisterschaften in Göttingen 2018, erste Runde. Die erste Runde der Bezirksjugendmeisterschaften in Göttingen ist Geschichte. Wir haben zwei Gruppen gebildet. U14, U16 und U18 spielen zu elft im Schweizer System. Dabei wurden in der ersten Runde die Geschwister gegeneinander gesetzt: Paarungsliste der 1. Runde   Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte – TNrweiterlesen